Suchen:

 

Rückblick Maturfeier

Thumbnail

Anlässlich der Maturfeier in der Kirche Fluntern

konnten am Samstag, 7. Juli 117 Maturandinnen und Maturanden ihre Maturitätszeugnisse in Empfang nehmen.
 [08.07.18] 

Rückblick auf die Maturitätsfeier 2018

Nach der musikalischen Eröffnung durch den Oberstufenchor des Realgymnasiums (Leitung: Patrik Elsaid) begrüsste Rektorin Ursula Alder alle Maturanden und Maturandinnen, Eltern, Gäste und Lehrpersonen zur Maturfeier. Ihre Rede liess sechs Jahr Gymnasium noch einmal Revue passieren und ermutigte die Maturandinnen und Maturanden, sich kritisch mit ihrer Umwelt auseinanderzusetzen und zum Wandel in der Welt beizutragen.

 

Die diesjährige Maturrede wurde von Frau Prof. Sarah Springman, Rektorin der ETH Zürich und Professorin für Geotechnik, gehalten. Frau Springman gratulierte den Maturandinnen und Maturanden zum gymnasialen Abschluss und forderte sie auf, die weitere Laufbahn nicht nur als individuelles Projekt, sondern auch als eine Unternehmung in der Gemeinschaft zu sehen. Dabei berichtete sie von eigenen Erfahrungen als Triathletin.

 

Nach einem eindrücklichen musikalischen Intermezzo mit Tejas Deshpande (Klasse 6i; Begleitung: Christian Brunner) verlieh Prorektor Dr. Tobias Weber die Preise für die besten Maturitätsarbeiten des Jahrgangs. Mit den Jahrespreisen des Vereins ehemaliger Gymnasiasten und Gymnasiastinnen des Realgymnasiums (VEGR) wurden folgende Maturandinnen und Maturanden ausgezeichnet:

 

Geisteswissenschaften:

  1. Ebeling Gregory, 6a: Männlichkeit im Wandel der letzten 20 Jahre - Der Mann in der Anzeigenwerbung unter Göttern, Desperados und Gentlemen
  2. König Meret, 6a: Mensch Meret - Eine Gedankensammlung
  3. Haupt Anna, 6a: Lieben und lieben lassen. Ovids Amores und Ars Amatoria im Vergleich

 

Naturwissenschaften und Mathematik

  1. Bürgi Moritz, 6c: Ball mit Drall - Analyse der Trajektorie eines Fussballs
  2. Ruepp Jonas, 6j: Theory and Practical Application of Avalanche Dynamics
  3. Clivio Jonathan, 6j: Categorizing Infinity Paradoxes

 

Kategorie Kunst und Sport

  1. Kratzer Romina, 6d: Das Supinationstrauma des Sprunggelenks - Ein interdisziplinärer Vergleich der beiden Behandlungsmethoden Physiotherapie und Osteopathie
  2. Püntener Anja, 6c: Der Wandel der Musik ab dem 19. Jahrhundert
  3. Grether Anna, 6j: The Influence of the Limón Technique on Contemporary Dance

 

Im Anschluss an die Prämierung spielten zwei Formationen des Ergänzungsfaches Musik die Lieder Stolen Dance und Mas que nada. Dann präsentierte Prorektor Dr. Ralph Müller die Ergebnisse der sechs Maturklassen sowie die besten Einzelleistungen und Prorektor Dr. Tobias Weber die Resultate der Immersionsklassen, die im Mai 2018 auch die Prüfungen zum Diplomzeugnis des International Baccalaureate abgelegt hatten. Nachdem die Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen die Maturitätszeugnisse überreicht hatten, entliess Rektorin Ursula Alder den Maturjahrgang 2018. Julien Gerber (6j), Niklaus Münger (6j) und Alon Schmidhauser (von der Basler Band Gorki Gagarin) sorgten mit den von ihnen performten Songs für einen furiosen Abschluss der Maturfeier.
Der anschliessende Apéro auf der Terrasse der Kirche Fluntern bot bei sonnigem Wetter die Gelegenheit, mit Schülern und Schülerinnen, Eltern und Lehrpersonen auf den Abschluss der Zeit am Realgymnasium anzustossen.

 

8.7.201/TW

 

Zurück

 

Die nächsten Termine

RG-Intern

Links

 

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!

 

© 2011 Realgymnasium Rämibühl Zürich  |   Impressum